„Couture Slim“

Sie kramt in der Tasche ihrer viel zu großen Jacke und holt eine Packung Kippen raus. Slim-Zigaretten. Natürlich. Was auch sonst. Sie nimmt sich eine und lässt die Packung auf den Tresen fallen. Ich schaue mir die blumige Verpackung mit der Aufschrift „Couture Slim“ an. Scheint ihr wohl das Gefühl zu geben, dass sie dadurch eleganter wirkt. Irgendwie niedlich, wie sie die Wahrheit versucht zu überspielen. Sie raucht ihre Zigarette so verführerisch, dass ich mir nicht sicher bin, ob sie eine Show für mich abzieht oder sich gar nicht bewusst ist, was für eine Ausstrahlung sie hat. Ich schätze mal, dass sie vom Sternzeichen her Wassermann ist. Ein schwer erreichbares Wesen, dass auf einer mystischen Wolke über dem Erdboden schwebt und in ihrem ganz eigenen Universum vor sich hin lebt. Eine geheimnisvolle Fassade. Und trotzdem hat sie es geschafft, in ein paar Sekunden all meine Vorurteile zu durchbrechen.

Ich versuche mich auf den Gitarrenspieler auf der Bühne zu konzentrieren, damit sie nicht denkt, ich bin verrückt. Was ich wohl für ein Bild für sie abgebe? Vielleicht stimmen meine Theorien über sie ja auch überhaupt nicht und ich sollte aufhören, mir ein komplettes Bild von ihr zu machen, ohne auch nur eine einzige Sache zu wissen. Irgendwie habe ich auch Angst, die Wahrheit von ihr zu erfahren, denn eigentlich gefällt mir das Bild von ihr, so wie ich es mir vorstelle.

Ob ich mich wohl glücklich schätzen kann, sie heute Abend hier getroffen zu haben?