Die Tänzerin

Wie gern würde ich dieses wunderschöne Mädchen an die Hand nehmen und mit ihr eine Runde tanzen. Schnell denke ich darüber nach, wie ich sie fragen könnte. Ich weiß es jedoch nicht. Kurz entschlossen nehme ich mir ihre Hand, ziehe sie auf die Tanzfläche und lege meinen Arm um ihre Hüfte. Mir fallen wieder die Schritte ein, welche ich in der Tanzschule lernen musste, obwohl ich eigentlich nie wollte. Wer hätte gedacht, dass mir die Tanzschritte, die ich früher so gehasst habe, jetzt noch einen so wunderschönen Abend bereiten. Ich schwebe mit ihr durch die ganze Bar. Zuerst ist sie sprachlos und etwas überfordert, doch plötzlich fängt sie an lauthals zu lachen. Ich merke, wie sehr sie es genießt. Sie bewegt sich schwerelos und frei, als würden all ihre negativen Gedanken von ihr abfallen.  


Select Level:
{{ currentLevel.width }}x{{ currentLevel.height }}
{{cell.letter}}